Anna Maierski - Kill your darlings, und zwar frühzeitig!

Shownotes

Strateginnen müssen früher ihren Elfenbeinturm verlassen und ihre Strategie-Ideen an der Welt testen, sagt Anna Maierski, Executive Creative Strategy Director bei Kolle Rebbe und gibt damit ihr wichtigstes Learning aus ihrer Start-Up Zeit bei N26 und Moia preis. Es ist wichtig, eine positive “failure culture” in Agenturen aufzubauen, in der man sich traut, mit seinen Ideen früh zu Kreativen oder anderen Strateginnen zu gehen, um im Austausch letztlich die beste Strategie zu entwickeln. Denn nur so entstehen Werbe-Strategien, die menschlicher, einfacher und lebensnaher sind und damit Menschen begeistern. Warum Anna die Agentur trotzdem im Vergleich zum Start-Up Umfeld als “safe space” für Kreative ansieht, welche Home Office Routinen sie in ihrem Alltag etabliert hat und welche Eigenschaften ein Creative Strategist heutzutage mitbringen muss, das verrät sie im Gespräch mit Liane Siebenhaar in dieser Podcast Folge.

Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA e.V.: https://www.gwa.de/

Impressum: https://www.gwa.de/impressum/

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.